HEBEL UNVERHOFFTES WIEDERSEHEN PDF

Johann Peter Hebel was born on 10 May in Basel , where his parents were employed in a patrician household during the summer. He spent half of his childhood in Basel and the other half in the village of Hausen im Wiesental , where his father worked as a weaver during the winters. As he wrote in an autobiographical sketch, "there I learned early on what it meant to be poor and rich His mother died when he was thirteen.

Author:Zujinn Tygobei
Country:Grenada
Language:English (Spanish)
Genre:Technology
Published (Last):13 December 2004
Pages:464
PDF File Size:9.99 Mb
ePub File Size:14.85 Mb
ISBN:900-9-78317-316-3
Downloads:92588
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Marr



Weitung des Erzдhlwinkels Am Anfang spielt sich das erzдhlte Geschehen in einer fast idyllisch anmutenden Privatsphдre ab. Der Mьller mahlte, und die Schmiede hдmmerten, und die Bergleute gruben nach den Metalladern in ihrer unterirdischen Werkstatt. Die ersten fьnfzehn davon lassen sich, so Vogt weiter, "zumeist in Dreiergruppen ordnen, wobei als drittes jeweils der Tod einer historischen Person steht. Die meisten davon hдtten dabei mit Scheitern und Vergehen zu tun und lieЯen damit Rьckschlьsse darauf zu, wie die Geschichte konzeptionell funktioniert: "Zur Geschichte geordnet werden sie linear und quasi parallel zur historischen Chronologie.

Diese fortschreitende Aneinanderreihung von Begebenheiten wird mit Lдmmert , S. Kombination von sukzessiver Raffung und iterativ-durativer Raffung Die besondere Qualitдt der Zeitgestaltung mit dem Element der Raffung in Hebels Kalendergeschichte zeigt sich aber nach Vogt vor allem in der Kombination der beiden Raffungstechniken: sukzessiv u nd iterativ-durativ. Hier liegt eine iterativ-durative Raffung vor. Anders ausgedrьckt: Privates Schicksal und die groЯen Staatsaktionen bleiben einerseits eingebunden in das System gesellschaftlicher Arbeit, das seinerseits eng mit der Natur, ihren Ressourcen und ihrem Zeitrhythmus verschrдnkt ist; andererseits, zumindest in Hebels Perspektive, eingebunden in die christliche Heilsordnung, die Zeit grundsдtzlich aufzuheben vermag.

Erzдhltechnisch wird in dieser Raffung der Blickwinkel unmerklich wieder auf die beiden Brautleute und ihr Schicksal gerichtet. Z 36 Die Analyse der Zeitgestaltung, die Vogt vornimmt, zeigt, dass sie einen wesentlichen Schlьssel zum Verstдndnis des Textes bereithдlt. Erst ьber sie erschlieЯt sich nдmlich, was den Sinn der Geschichte ausmachen kann: Die Zeit und ihr unaufhaltsames Fortschreiten bestimmt alles Leben.

Edgar Neis , S. Neis , S. Wie und zu welchem Ende hin dies gedeutet wird, liegt mehr denn je im Auge des Betrachters, d. So mag es wohl sein, dass viele moderne Leser kaum noch etwas mit der "christlich verbьrgte n Heilsgewissheit einer Ewigkeit jenseits der Zeit" Vogt , S.

Was die Erde einmal wiedergegeben hat, wird sie zweitenmal auch nicht behalten". Z 44f. Und der Sinn, den der einzelne angesichts dieser existenziellen Bedingung des Zeitenlaufs seinem Leben zu geben vermag, ist ein Konstrukt, auf das die knappe Erzдhlung hinweist. Sie lдsst eine Vielzahl von Deutungen zu, die von der romantischen Vorstellung einer das ganze Leben ьberdauernden Liebe reicht bis hin zu einer auf Lebensgenuss im Hier und Jetzt ausgerichteten Lebenseinstellung.

In jedem Fall muss die Hoffnung auf "ein anderes, verborgenes, ьberzeitliches Sein" Rang , S,f. Bezug nimmt, also keineswegs in christlicher Heilsgewissheit mьnden. Das Strцmen und der Stillstand der Zeit und aller Zeitlichkeit vgl. Vielleicht, so lдsst es sich wohl am ehesten sagen, "lebt denn in dieser unscheinbaren Geschichte das ganze Hell-Dunkel des Daseins: seine Lust und seine Wehmut, wie es vergeht und wie Treue das Vergдngliche ьberwindet, wie es zwischen Endlichkeit und Ewigkeit als ein verschwindender Ьbergang schwebt.

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am:

AMOR IO PARTO CACCINI PDF

Johann Peter Hebel - Unverhofftes Wiedersehen

.

GRIMOIRE POPE HONORIUS III PDF

Unverhofftes Wiedersehen

.

ISO 4141-3 PDF

Hebel, Johann Peter - Unverhofftes Wiedersehen

.

BIOACCESS V2 PLUS PDF

Johann Peter Hebel

.

Related Articles