ERISTISCHE DIALEKTIK SCHOPENHAUER PDF

Die angeborene Eitelkeit, die besonders hinsichtlich der Verstandeskraft reizbar ist, will nicht haben, dass was wir zuerst aufgestellt [haben] sich als falsch und das des Gegners als Recht ergebe. Die Bedeutungen von Logik und Dialektik sind nun dadurch klar voneinander abgegrenzt. Diesen beiden Punkten entsprechen zwei Grundstrategien der direkten und der indirekten Widerlegung. Die indirekte Widerlegung greift die These bei ihren Folgen an, d.

Author:Mehn Zulabar
Country:Indonesia
Language:English (Spanish)
Genre:Health and Food
Published (Last):10 October 2007
Pages:294
PDF File Size:18.92 Mb
ePub File Size:8.90 Mb
ISBN:617-2-55407-307-3
Downloads:6498
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Najora



Schopenhauer hatte vermutlich um einen Sack voll solcher Regeln zusammengetragen Quelle , und wenn wir alle diese kennen, sollte ihre Wirkung verpuffen, oder? Diese andere Bedeutung kann man dann klar widerlegen und dabei den Anschein erwecken, man habe die Sache widerlegt. B: Ach, wo Mysterien sind, davon will ich nichts wissen. Beispiel Omne lumen potest extingui. Intellectus est lumen. Intellectus potest estingui. Der Verstand ist ein Licht. Dass hier Licht lumen im eigentlichen Sinn und Licht lumen bildlich gebraucht wird, erkennt man leicht.

Schopenhauer verwendet hier als Beispiel den Begriff der Ehre mit seinen unterschiedlichen Aspekten, wie sie auch heute noch bestehen, wenn man an die Bedeutungsunterschiede zwischen jemanden ehren z. Opposition nach dem Beginn der Bankenkrise : Der Finanzminister ist wie erwartet wieder ans Schuldenmachen gegangen. Die ersten drei Kunstgriffe sind verwandt. Sie haben gemeinsam, dass der Gegner eigentlich von etwas anderem redet als aufgestellt worden ist. So verneint der derart Angegriffene am besten die Konsequenz dieses scheinbaren Schlusses, der aus der Wahrheit des gegnerischen Schlusses die Falschheit des unseren folgert.

Damit widerlegt man dessen Widerlegung direkt, indem man ganz einfach deren Konsequenzen leugnet negatio consequentiae. Dies wird auch Argumente-Hopping genannt. Dieser Kunstgriff ist einen Variante des vorigen. Wenn hingegen das Allgemeine bewiesen werden soll, lasse man sich jeden Einzelfall als bewiesen zugestehen.

Umgekehrter Fall 2. Kurzfassung Viel auf einmal und weitschweifig fragen, um das, was man eigentlich zugestanden haben will, zu verbergen. Kurzfassung Tarnen, welchen Satz man bejaht haben will, zum Beispiel, indem man suggeriert, man wolle etwas anderes bejaht haben.

Kurzfassung Das Gegenteil recht drastisch darstellen, um den Gegner zu zwingen, auf unsere Aussage einzugehen. Und es gibt Leute, die dies alles instinktiv tun. Beispiel Holocaust-Leugner verfahren gerne nach diesem Muster. Lehnt er ihn ab, so demonstrieren wir ihm seinen Irrtum und triumphieren. Es wird sich schon irgend eine Schikane herausklauben lassen. Dazu muss der betreffende Diskussionsgegenstand allerdings eine derartige doppelte Bedeutung oder einen doppelten Fall zulassen.

Nur der Dumme sagt zu jeder Zeit Dinge, die andere nur zur passenden Zeit sagen. Das Verfahren ist in Pressekonferenzen und politischen Talkshows beliebt. Denn es kommt ja nicht auf die Wahrheit, sondern nur auf den Sieg vor dem Publikum an. Akt 2. Oft auch wird der Gegner selbst unmittelbar versuchen, unsere Behauptung weiter ausdehnen wollen.

Die Volksabstimmung scheiterte vor allem aus diesem Grunde. Bei Instanzen, die der Gegner macht, beachten: Ist das Beispiel wirklich wahr? Steht das Beispiel wirklich im Widerspruch zu der aufgestellten Wahrheit? All dies ist oft nur scheinbar der Fall. Zum Lachen sind die Leute schnell bereit, und man hat die Lacher gleich auf seiner Seite. Im Kriege mag eine solche Ablenkung als Strategie gelegentlich sinnvoll sein. Beispiel Kinder sind Meister in dieser Art des Argumentierens.

Du sagst doch auch immer, Mama mache so viel Wind um alles. Menschen haben oft einen besonderen Respekt vor griechischen und lateinischen Floskeln und Begriffen. Oder man nutzt Zitate, die man selbst erfunden hat. Ein solches Beispiel wirkt auf ihr Denken wie auf ihr Tun. Aber das sehen sie nicht, weil ihnen allen die Selbsterkenntnis abgeht. Ideologien funktionieren auf dieser Grundlage. Kriege und Terrorismus speisen sich aus ihr. Was man also die allgemeine Meinung nennt, ist, bei Lichte betrachtet, die Meinung zweier oder dreier Personen.

So wurde die Zustimmung zur Pflicht. Da es so zugeht, was gilt da noch die Stimme von hundert Millionen Menschen? Das gilt auch umgekehrt. Auch die ideologischen Kriege vor allem des Es mag sehr richtig sein, allein ich kann es nicht verstehen und daher auch nicht beurteilen. Wir nehmen dabei zweierlei an: dass jene Behauptung wirklich mit jener Kategorie identisch oder wenigstens in ihr enthalten sei, rufen also aus: oh, das kennen wir schon!

Diese Regel ist sehr beliebt, weil jeder sie anwenden kann, und sie kommt daher oft zum Einsatz. Man kann dann auf diese Argumente eingehen.

SEATEL 5004 PDF

Eristische Dialektik

.

PUBLIC BUDGETING SYSTEMS 9TH EDITION PDF

.

4WE REXROTH PDF

.

GENERATORE CARTELLE TOMBOLA PDF

.

Related Articles